Um alle Inhalte sehen zu können, benötigen Sie den aktuellen Adobe Flash Player.

Startseite Das Mädchen Anne Frank Kontakt Über uns Das sind wir Neue Kolleginnen  Unsere Schule in Zahlen Aktuelles Schulwegweiser Neues Schuljahr Raumplan Infos Schulanfänger 2017/18 Zirkusfest Alle Formulare als pdf Formulare Hortanmeldung Das hat ein Lob verdient Unsere Schulanfänger Lesekönig 2017 Link Liste Impressum 

Das Mädchen Anne Frank

Anne Frank - ein Tagebuch geht um die WeltMillionen Menschen in aller Welt kennen das Tagebuch der Anne Frank. Anne Frank wurde 1929 als Kind jüdischer Eltern in Frankfurt am Main geboren. Ihre Familie flüchtete 1933 vor den Nationalsozialisten nach Amsterdam. Nach dem Einmarsch der deutschen Truppen in die Niederlande versteckten sich Anne Frank und ihre Familie von 1942 bis 1944 in einem Amsterdamer Hinterhaus. Dort schrieb sie ihr weltberühmtes Tagebuch.Nach dem Verrat ihres Verstecks wurden Anne Frank und ihre Familie deportiert. Sie starb 1945 im Konzentrationslager Bergen-Belsen im Alter von 15 Jahren. Anne Frank ist durch die Veröffentlichung ihres Tagebuchs zum Symbol für Millionen von Jüdinnen und Juden geworden, die der rassistischen Vernichtungspolitik der Nationalsozialisten zum Opfer fielen.

Quelle:Anne Frank Zentrum e. V.Rosenthaler Straße 39D-10178 Berlin



Staatliche Grundschule Themar

"Anne Frank"